Kabelverteilung

Die Kabelverteilung ermöglicht die Aufsplittung einer Flachbandleitung. Die MultiControl in erster Bauart (Artikelnummer S-1101834) ließ optional den Anschluss einer zweiten Flachbandleitung zur Spannungsversorgung angeschlossener RollerDrive zu. Die MultiControl der neuen Bauart (Artikelnummer S-1103563) benötigt grundsätzlich zwei Spannungsversorgungen. Soll die MultiControl neuer Bauart als Ersatzteil in einer Anlage verwendet werden, die nur eine Flachbandleitung zur Spannungsversorgung aufweist, so kann die Kabelverteilung eingesetzt werden.

Bei der Kabelverteilung liegen zwei Endkappen in rechter und linker Ausführung bei, um die Leitungsenden zu schützen und den System-Schutzgrad von IP54 aufrecht zu erhalten.

Artikelnummer: S-1103563

Download
Kabelverteilung (PDF. 271 KB) Download