Rollenförderer Kurve RM8120

Die nicht angetriebene Rollenbahnkurve ändert die Transportrichtung von Fördergütern. Die Fördergüter werden manuell um die Kurve geschoben. Durch konische Rollen wird die Ausrichtung der Fördergüter zwischen den Seitenwangen beibehalten.