RM 8120 Kurve

Die nicht angetriebene Rollenbahnkurve ändert die Transportrichtung von Fördergütern. Die Fördergüter werden manuell um die Kurve geschoben. Durch konische Rollen wird die Ausrichtung der Fördergüter zwischen den Seitenwangen beibehalten.

Allgemeine technische Daten

Max. Traglast

100 kg/m

Steigung/Gefälle

Nicht geeignet

Umgebungstemperatur

-5 bis +40 °C

Rolle

Rollentyp

Interroll Serie 1700KXO

Rollendurchmesser

50 mm

Rollenmaterial

Stahl, mit grauen, konischen Polypropylenhülsen

Anzahl Rollen max. pro Zone

6 bei 30°, 9 bei 45°, 12 bei 60°, 18 bei 90°

Downloads
RM 8120 Rollenförderer Kurve (PDF. 268 KB) Download