Magnetic Speed Controller MSC 50

  • Rein mechanische Wirkungsweise: keine Verkabelung oder Ansteuerung nötig
  • Kein Getriebe: leichter Anlauf für Fördergüter ab 500 g (1lbs)
  • Berührungslose Bremsfunktion durch Wirbelstrombremse: wartungsfrei, kein Verschleiß, gleiche Lebensdauer wie Standardförderrolle
  • Hohe Bremsleistung: Behältermix mit bis zu 35 kg (77 lbs) läuft sicher an und gleichzeitig mit einer kontrollierten Geschwindigkeit ab
  • Basierend auf Förderrolle Serie 1700: bewährtes, millionenfach verwendetes Produkt
  • Eindeutige äußere Kennzeichnung zur Identifikation: keine Verwechslungsgefahr gegenüber Antriebsrollen
  • 51 mm (1.97") Rohrdurchmesser für den notwendigen Überstand zur Tragrolle (54 mm (2.22") mit PU-Überzug): keine Befestigungshalter mit zusätzlichen Profilbohrungen notwendig
  • Richtungsungebundene Wirkweise: Montagefehler sind ausgeschlossen
  • Keine Emissionen nach außen (z. B. Magnetismus): kein Einfluss auf sensible Fördergüter wie z.B. im Elektronikbereich
  • PU-Überzug für glatte Behälter: auch kritische Fördergüter werden zuverlässig gebremst

Allgemeine technische Daten

Max. Traglast

500 N

Max. Fördergeschwindigkeit (Einschussgeschwindigkeit)

2 m/s

Gewicht der Fördergüter

0,5 bis 35 kg

Min. / Max. Einbaulänge (EL)

210 / 1400 mm

Temperaturbereich

+5 bis +40 °C

Materialien

Rollenboden

Polyamid

Dichtung

Polyamid

Kugellager

Stahl 6002 2RZ, geölt

Magnete

Neodym N45

Rohr

Stahl, verzinkt

Achse

Stahl, niro

Downloads
Magnetic Speed Controller MSC 50 (PDF. 349 KB) Download