Die neue "moving" ist da!

Lesen Sie alles über Ihr Business und unsere Anstrengungen. Spannende Stories aus der Welt der internen Logistik – und noch viel mehr. „moving“ erscheint zweimal jährlich. Neu: Jetzt auch als Online-Magazin verfügbar!

"moving" bestellen oder online lesen

Aktuelles:

Mehrwert durch Industrie 4.0

Neue Trommelmotoren-Generation

Die komplett modular ausgelegte Motorengeneration in asynchroner und synchroner Bauart setzt zukunftsweisende Maßstäbe bei Leistung, Langlebigkeit und Hygiene.

Mehr erfahren

Entdecken Sie unsere modulare Förderer-Plattform!

Intelligent, kosteneffizient, flexibel. Bei unserer neuen Generation von Fördermodulen handelt es sich um eines der vielseitigsten Systeme, das eine maximale Verfügbarkeit und Skalierbarkeit für zukünftiges Wachstum garantiert.

Video anschauen

Weltpremiere:

Magnetic Speed Controller MSC 50

Hier anschauen!

Interroll Trommelmotoren: Effizient, platzsparend, hygienisch.

Animation anschauen

Radio-Shuttle-Lager vs. Fließlager: Nachrechnen lohnt sich!

Hohe Umschlagszahlen erfordern Lösungen mit geringen Durchsatzkosten. Mit steigender Zahl der Stellplätze und einer zunehmenden Umschlagsgeschwindigkeit fallen die Gesamtkostenvergleiche immer deutlicher zugunsten von Fliesslagersystemen aus.

Systemvergleich herunterladen

Branchenlösungen

Interroll in 2 Minuten!

INTERROLL PROFIL

Die Interroll Gruppe ist ein weltweit führender Hersteller von hochqualitativen Schlüsselprodukten und Dienstleistungen für die innerbetriebliche Logistik. Das Unternehmen beliefert rund 23.000 Kunden (Systemintegratoren und Anlagenbauer) weltweit mit einem breiten Sortiment in den vier Produktgruppen „Rollers“ (Förderrollen), „Drives“ (Motoren und Antriebe für Förderanlagen), „Conveyors & Sorters“ (Förderer & Sorter) sowie „Pallet & Carton Flow“ (Fliesslager). Kernindustrien sind Kurier-, Express- und Postdienste, Flughäfen, die Lebensmittelverarbeitung sowie Distribution und weitere Industrien. Interroll-Produkte sind unter anderem im Einsatz bei führenden Weltmarken wie Amazon, Bosch, Coca-Cola, Coop, DHL, FedEx, Peugeot, PepsiCo, Procter & Gamble, Siemens, Walmart oder Yamaha. Interroll engagiert sich in globalen Forschungsprojekten im Bereich der Logistikeffizienz und unterstützt Industrieverbände aktiv bei der Entwicklung von Normen. Mit Hauptsitz in Sant’Antonino, Schweiz, verfügt Interroll über ein weltweites Netzwerk von 32 Unternehmungen mit rund 2000 Mitarbeitenden. Das Unternehmen wurde 1959 gegründet und ist seit 1997 an der SIX Swiss Exchange gelistet und im SPI Index vertreten.